Startseite – Bundesverband freier Kfz-Händler e.V. – BVfK

OLG macht Schluss mit Preisstripping: „Bezüglich der angegriffenen Punkte liegt eine sog. „dreiste Lüge“ vor.“

OLG Köln: Keine Werbung mit Preisen, die nur für begrenzte Kundenkreise gelten.

Zu deutlichen Worten sah sich jüngst auch das OLG-Köln veranlasst, welches in einen vom BVfK initiierten und schließlich von der Wettbewerbszentrale übernommenen Verfahren zu entscheiden hatte, bei dem es unter anderem um eine Inzahlungnahme-Prämie ging, die bereits in den das Ranking beeinflussenden Endpreis eingerechnet war. Die Tatsache, dass der so ermittelte, deutlich unter den Angeboten der Konkurrenz liegende Preis nicht für alle Kunden galt, sondern…Zum Beitrag

Hinweis:
Der BVfK arbeitet konsequent für korrekte und faire Wettbewerbsverhältnisse im Kfz-Handel. Fragwürdige Werbe- und Geschäftspraktiken können über eine Online-Beschwerdestelle angezeigt werden:
>>>>> BVfK-Beschwerdestelle gegen Internetschummler.

Pressebericht zum 12. Deutschen Autorechtstag

Königswinter, den 20. März 2019

Der DEUTSCHE AUTORECHTSTAG widmete sich auch im 12. Jahr seines Bestehens wieder aktuellen und brisanten Autorechtshemen. Die hochkarätigen Referenten beeindruckten das Fachpublikum mit fundierten Informationen, neuen Perspektiven und teilweise richtungweisenden Schlussfolgerungen. Abgasskandal im 5. Jahr – Fahrverbote gegen Autofahrer. Klagewelle gegen Autohersteller.
Freie Fahrt nur noch für betuchte Bürger – oder erreicht die Bundesregierung ihr verkündetes Ziel, Fahrverbote gänzlich zu verhindern?…Zum Beitrag

BVfK kritisiert BGH-Feststellungen gegen Autohandel zur Schummelsoftware

Bonn, den 01. März 2019

Der Bundesverband freier Kfz-Händler (BVfK) kritisiert sowohl das Vorgehen als auch die Aussagen des Bundesgerichtshofs zur Schummelsoftware.

  • BGH nimmt den Handel in Geiselhaft, da er machtlos gegen die Hersteller ist.
  • Auf dem Rücken der Autohändler wird ausgetragen, was gegen VW und andere nicht gelingt.
  • Händler haften unverschuldet. Viele haben keinen Hersteller im Rücken.
  • Der BGH bricht mit Grundsätzen zur Ersatzlieferung. BVfK: Man kann Äpfel nicht mit Birnen vergleichen.
  • Kostenloser Tausch gebraucht gegen neu ist unverhältnismäßig….Zum Beitrag

 

Verkehrsgerichtstag gegen Fahrverbote durch falsche Messergebnisse

Bonn, den 25. Januar 2019

Der mit den traditionellen Empfehlungen der Arbeitskreise endende 57. Deutsche Verkehrsgerichtstag hat am 25. Januar 2019 u.a. deutliche Kritik am Zustandekommen von Dieselfahrverboten geübt und konkrete Forderungen zur Vermeidung von Fahrverboten in Folge von fragwürdig zustande gekommenen Messergebnissen gestellt…Zum Beitrag

Petition gegen Deutsche Umwelthilfe

Bonn, den 23. November 2018

Die DUH handelt nach eigenen Angaben im Interesse des Verbraucherschutzes. Da sie als gemeinnützig anerkannt ist, gelangt sie auch in den Genuss öffentlicher Fördermittel und ist als „qualifizierte Einrichtung“ abmahnbefugt.
Dagegen wendet sich nun eine Online-Petition, die der Deutschen Umwelthilfe vorwirft, den Status der Gemeinnützigkeit zu wirtschaftlichen Zwecken zu missbrauchen und die Allgemeinheit durch Vorsatz zu schädigen. Aus diesem Grund sei der DUH der Status der Gemeinnützigkeit zu entziehen und die finanzielle Förderung der DUH aus Steuermitteln zu beenden.Zum Beitrag

Nachruf auf Helmut Becker

Bonn, den 6. November 2018

Der einst bekannteste Autohändler, der erste Mehrmarkenhändler, der erste „bekennende“ Gebrauchtwagenhändler – Erfinder der „2. Hand“, immer an der Seite schöner Frauen, Freund und Traumwagenlieferant von Berühmtheiten wie Josef Beus, Klaus Kinkel, Günter Netzer, Träger des Bundesverdienstkreuzes, Politiker, Gründer und Präsident verschiedener Verbände, Präsident von BVWM, ECDA und Club of Europe, Entrepreneur , Visionär, Importeur der Marken Facel Vega, Iso Rivolta, Volvo, Monteverdi, Biarini, Ferrari, Rolls Royce, Bentley, Abarth, MG, Bertone, Lada, Panther, Nissan, Suzuki, AC Cobra, TVR und Jaguar ist am 2. Oktober 2018 nach langer schwerer Krankheit im Alter von 76 Jahren verstorben…Zum Beitrag

BVfK-Pressemeldung – BVfK zum Diesel-Konzept der Bundesregierung

Bonn, den 2. Oktober 2018

Auf den ersten Blick wirkt das Förder-Konzept umfassend und sinnvoll, doch die bisher bekannt gewordenen Fakten werfen eine Vielzahl von Fragen auf…Zum Beitrag

„Bald verfügbar“ ist kein Hinweis auf unbestimmte Lieferzeit

Bonn, den 25. September 2018

Der Angabe der Verfügbarkeit bzw. der Lieferzeit insbesondere von Neuwagen in der Werbung ist besondere Aufmerksamkeit zu widmen.
So hat das OLG-München jüngst entschieden:
Fehlt die Lieferzeitangabe völlig, so darf der Verbraucher…Zum Beitrag

„Volles Schiff“ beim großen BVfK-Kongress 2018

Bonn, den 07. Mai 2018

Bei bestem Wetter absolvierte das BVfK-Team am vergangenen Samstag den alle zwei Jahre stattfindende große BVfK-Jahreskongress, zu dem sich über 200 Teilnehmer zusammengefunden hatten, um sich mit den wichtigen Fragen und Antworten von Gegenwart und Zukunft des Kfz-Handels zu befassen. BVfK-Chef Ansgar Klein skizzierte…Zum Beitrag

BVfK-Verbraucherinformation “Diesel”

Bonn, den 10. April 2018

Zurzeit wird Auto-Deutschland von einem Gespenst beherrscht: Dieselautos müssen bald raus aus unseren Städten und damit ist das Ende des Selbstzünders gekommen. „Das ist Quatsch! So wird es definitiv nicht kommen!“ – so der ADAC nach gründlicher Analyse.
Der BVfK hat nun die wesentlichen Fakten für die Kunden seiner Mitglieder zusammengestellt…Zum Beitrag

BVfK-Händler

Die BVfK-Händlersuche hilft Ihnen einen seriösen Ansprechpartner in Ihrer Umgebung zu finden.

Auto verkaufen

Sie wollen Ihren Alten loswerden? Verkaufen Sie Ihr Auto an einen BVfK-Händler, einem Händler, dem Sie vertrauen können.

BVfK Motion

Das Magazin des freien Kfz-Handels.