Programm BVfK-Jahreskongress 2018 | Rhein in Flammen

BVfK-Jahreskongress 2018 | “Rhein in Flammen”

BVfK-Kongress 2018

Programm:

Samstag 5. Mai 2018
   
13:00 bis
14:00 Uhr
Willkommensdrink am Rheinufer des „Bonner Bogen“.
   
13:30 Uhr Besichtigung der Versteigerungsfahrzeuge in der Kameha-Tiefgarage
 
14:00 Uhr Es geht an Bord! Vor dem „Kameha Grand“ in Bonn entern wir die „MS Merian“.
   
14:20 Uhr Wir stechen in See. Die Fahrt geht zunächst Richtung Köln.
   
14:30 Uhr Begrüßung durch den BVfK-Vorstand Ansgar Klein.
   
14:40 Uhr Vorstellung der Gewerbepartner und Sponsoren durch Wilfried Vasen (2. Vors.).
14:50 Uhr Wohin geht die Reise? Autobuisness im radikalen Wandel! Bestandsaufnahme durch den BVfK-Vorstand Ansgar Klein.
 
15:15 Uhr Podiumsdiskussion zur Zukunft des Kfz-Handels mit Vertretern des ZDK (Vizepräsident Wilhelm Hülsdonk), EAIVT (Präsidiumsmitglied Fritz Hackl) und BVfK.
 
15:45 Uhr Kaffeepause
 
16:15 Uhr Dr. Götz Knoop Vizepräsident der DEUVET, Spezialanwalt für Oldtimerrecht über Vermittlungsgeschäfte, Gewährleistungsfälle und Fälschungsmethoden im Oldtimerhandel.
   
16:45 Uhr Podiumsdiskussion: Von der Gewährleistung zur staatlich verordneten Gebrauchtwagengarantie? EuGH und BGH engen den vertraglichen Gestaltungsspielraum zu Lasten der Händler immer mehr ein. Folgt nun die „Flucht in die Vermittlung“? Darüber diskutieren u.a. die führenden Autorechts-Koryphäen Dr. Kurt Reinking, BGH-Richter a.D. Wolfgang Ball, Prof. Dr. Ansgar Staudinger und Dr. Götz Knoop.
   
17:15 Uhr Präsentation der BVfK-Ankaufsplattform „WhoBuysMyCar“ WBMC. Anschließend: Fragen aus dem Publikum
   
18:00 Uhr B2B-Kfz-Versteigerung durch Auktionshaus Wittlich.
 
18:30 Uhr Das Los entscheidet! Große Tombola mit wertvollen Preisen.
 
19:00 Uhr Zwischenstopp in Bad Breisig.
 
20:00 Uhr Dinner-Buffet mit vielen leckeren Spezialitäten.
21:35 Uhr Startfeuerwerk in Linz/Kripp; 45 festlich geschmückte Fahrgastschiffe fahren auf dem Rheinabschnitt bis Bonn an sechs Höhenfeuerwerken und rund 800 rot strahlenden Bengalfeuern entlang. Zusätzliche kleine Feuerwerke an den Ufern flankieren die Schiffe und illuminieren den Weg zwischen den sechs Höhenfeuerwerken auf der Strecke.
   
23:15 Uhr Das Abschlußfeuerwerk eines der größten Europas wird gezündet!
 
1:00 Uhr Die MS Merian legt am wieder vor dem Kameha an.