BVfK-Händerumfrage – Rückblick 2019

BVfK-Händerumfrage – Rückblick 2019

Der BVfK möchte es wie immer genau und aktuell wissen. Daher fragen wir Deutschlands freie Kfz-Händler zum Jahresende:

Wie war Ihr Geschäftsjahr 2019?

Geben Sie einen Stern für schlecht und fünf Sterne für sehr gut.

Umsatz:

Ertrag:

Geben Sie ein Häkchen wenn Sie in dem Bereich keine Probleme hatten, fünf Häkchen für große Probleme.

Probleme mit Kunden (Gewährleistungsrecht):

Probleme mit Lieferanten (Fahrzeugbeschaffung):

Probleme mit Internetplattformen:

Probleme mit unseriösen Angeboten der Konkurrenz:

Betriebliche Probleme (Personal, Infrastruktur):

Probleme mit Fiskus und Behörden:

Das Autogeschäft befindet sich in einem starken Wandel. Welche Wünsche, Ziele, Hoffnungen und Befürchtungen haben Sie für 2020?

Es wird schwer sein, Umsatz und Ertrag zu halten.Wir sind gut aufgestellt und den sich ändernden Anforderungen gewachsen.Wir wünschen uns eine Verbesserung der geschäftlichen Rahmenbedingungen.

Insbesondere: (Mehrfachnennungen sind möglich)

Ihr Name/Firma:*

Ihre E-Mailadresse:*